Symposium „Digitale Innovationen in der Sozialwirtschaft“

17.10.2019 | Kassel

FINSOZ Symposium

Digitale Innovationen in der Sozialwirtschaft: Ideen, Konzepte, Realisierung

Die Botschaft vom digitalen Wandel ist in den Köpfen vieler Führungskräfte angekommen. Doch damit ist noch kein Kulturwandel hin zu agilen, innovativen Sozialdienstleistern eingeleitet, sind noch keine digitalen Innovationen initiiert oder gar in die Aufbau- und Ablauforganisation integriert.

Mit dem Symposium „Digitale Innovationen in der Sozialwirtschaft: Ideen, Konzepte, Realisierung“ will FINSOZ dazu einen ersten Anstoß geben. Das Symposium nimmt zunächst eine Standortbestimmung vor und zeigt auf, wie erfolgreiches Innovationsmanagement in der Sozialwirtschaft funktioniert. Mehrere Innovationsprojekte stellen in kurzen Impulsen ihre Vorgehensweise vor, ein Marktplatz schafft anschließend Gelegenheit zum vertieften Austausch.

Der Schwerpunkt soll dabei nicht auf Projekten aus klassischen, oft wenig nachhaltigen Förderprogrammen liegen, sondern auf Ideen, die sich aus den jeweiligen Organisationen heraus entfaltet haben. Ein sich anschließender Workshopteil dient dazu, selbst erste Erfahrungen mit Innovationsmethoden zu sammeln. Die Vorstellung Ihrer Erfahrungen und Ergebnisse sowie ein kurzes Fazit runden den Tag ab.

Weitere Informationen finden Sie in den Seminardetails.

 

Teilnahmegebühren:
  • FINSOZ-Mitglieder
    320,00 €
  • Nicht-Mitglieder
    480,00 €
Anmeldeschluss: 02.10.2019

Anmeldeformular

Alle mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.
The email to associate with this registration.
Reihenfolge