Einladung zur Gründungsversammlung der Fachgruppe „Assistenzsysteme – Integration in Branchensoftware und Versorgungsprozesse“

06.05.2021 | Online | Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr

 

Einladung zur Gründungsversammlung der Fachgruppe

„Assistenzsysteme – Integration in Branchensoftware und Versorgungsprozesse“

 

neben einer Vielzahl von Fachsoftwareanbietern für die Sozialwirtschaft existiert derzeit auch eine große Zahl an Anbietern von technischen Assistenzsystemen. Bei diesen Systemen kommen häufig Sensoren zum Einsatz, die unterschiedliche Daten (beispielsweise Vitalwerte und Sturzereignisse) generieren. Eine Übernahme dieser Daten in Fachsoftware bedeutet zusätzliche Sicherheit für die Betroffenen sowie Arbeitserleichterungen für das Personal durch standardisierten Transfer in die digitale Pflege- oder Verlaufsdokumentation. Damit die Einrichtungen dabei jedoch nicht von spezifischen Anbieter-Kombinationen mit proprietären Schnittstellen abhängig sind, wird ein standardisiertes Schnittstellenformat gebraucht.   

 

Dazu möchte der Digitalverband FINSOZ eine Fachgruppe gründen. Diese Fachgruppe soll für Anbieter von Fachsoftware und Anbieter von Sensorsystemen für die Bereiche Vitalwertmessung, Sturz- und Bewegungsmeldung oder Ortung, Möglichkeiten eines ersten übergreifenden Austauschs schaffen. Ziel aus Sicht von FINSOZ ist die gemeinsame Erarbeitung eines gemeinsamen und offenen Schnittstellenstandards.

 

Starten Sie nun gemeinsam mit uns in die Auftaktveranstaltung:

Datum: Donnerstag, 06.05.2021

Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: ZOOM-Konferenz

Nachfolgende Sitzungen sind in Präsenzform oder online geplant.

 

Inhalt der ersten Sitzung wird es sein, die geplante Fachgruppe vorzustellen und zu diskutieren, welches konkrete Interesse seitens der Anbieter von Fachsoftware und seitens der Anbieter von Assistenzsystemen an der Erarbeitung eines solchen Standards besteht und wie die Arbeit in der Fachgruppe gestaltet werden kann.

 

Die Leitung der Fachgruppe wird das FINSOZ-Mitglied Markus Haus übernehmen. Er ist Master in Sozialinformatik und Projektmitarbeiter Digitalisierung bei einem großen sozial-diakonischen Unternehmen. Ansprechpartner auf Seiten des Vorstandes ist Prof. Helmut Kreidenweis.

 

Agenda

  1. Begrüßung und Informationen über die geplante Fachgruppe (Hintergründe und Ziele)
  2. Vorstellungsrunde
  3. Diskussion und Interessenabfrage inkl. aktueller Stand bzgl. Schnittstellen
  4. Organisatorisches (Häufigkeit der Sitzungen, Protokollführung, Austauschmöglichkeiten)
  5. Nächste Schritte

 

Die Veranstaltung findet als Video-Konferenz mit dem Kommunikationstool Zoom statt. Die Zugangsdaten senden wir an alle registrierten Teilnehmer rechtzeitig per Mail zu.
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Film-,Ton- und Bildaufnahmen angefertigt. Datenschutz-Information für das Online-Meeting-Tool Zoom finden Sie im Anhang.

 

 

Anmeldeschluss: 18.04.2021

Anmeldeformular

Alle mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.
The email to associate with this registration.
Reihenfolge