Digitalisierungsstrategien entwicklen

29.11.2018 | Nürnberg

Der Digitale Wandel ist zum Top-Thema in der Sozialwirtschaft avanciert. Doch Symposien zu besuchen oder einzelne Projekte zu starten, reicht auf Dauer nicht aus. Es geht um tief greifende Veränderungsprozesse, welche die Organisationen kräftig durchrütteln werden. Ein solcher Wandel  kann nur mit einer tragfähigen Digitalisierungsstrategie gelingen. Sie muss auf Basis einer ehrlichen Bestandsaufnahme sinnvolle Handlungsfelder identifizieren, breite Akzeptanz schaffen, innovative Potenziale freisetzen und attraktive Angebote und Geschäftsmodelle schaffen. Zentral ist dabei nicht die Frage, was technisch möglich ist, sondern was die Menschen – Kunden wie Mitarbeitende – brauchen und wie das mit der Wertebasis des Unternehmens in Einklang gebracht werden kann.

 

Referent: Prof. Helmut Kreidenweis

 

Weitere Informationen finden Sie in den Seminardetails. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

Ihr FINSOZ-Team

 

 

Teilnahmegebühren:
  • FINSOZ-Mitglieder
    240,00 €
  • Nicht-Mitglieder
    340,00 €
Anmeldeschluss: 15.11.2018

Anmeldeformular

Alle mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.
The email to associate with this registration.
Reihenfolge