Digitalisierung versus Compliance

16.09.2020 | Kassel

2 Tage ein Thema aber mit verschiedenen Blickwinkel

 

Tag 1  IT Sicherheit in der Sozialwirtschaft mit Thomas Althammer/ Althammer & Kill

Tag 2  Datenschutz und IT Sicherheitsmanagement in der Praxis mit Wolfgang Paris/ Rummelsberger Diakonie

Beide Tage können auch einzeln gebucht werden!

 

"Digitalisierung versus Compliance"

Transformationsprozesse in der Sozialwirtschaft pragmatisch angehen, datenschutzkonform gestalten und sicher umsetzen

 

Viele Organisationen stecken in einem Dilemma: Auf der einen Seite stehen Wünsche nach Digitalisierung mit neuen Technologien, Lösungen und Geschäftsmodellen. Auf der anderen Seite erscheinen offene Fragen und Unsicherheiten zum Datenschutz und zum sicheren Betrieb innovativer Plattformen häufig als Bremse oder gar Hindernis.

 

Der Workshop beleuchtet anschaulich, mit welchen Ansätzen die digitale Transformation gelingen kann. Anhand von Praxisbeispielen wird erarbeitet, wie Digitalisierung in Kombination mit Compliance-Gesichtspunkten gelingen kann. Die Klärung und Beantwortung von Fragen zur Sicherheit und Gesetzeskonformität von neuen Ansätzen kann dabei sogar zu einem Beschleunigungsfaktor werden.

 

 

Teilnahmegebühren:
  • FINSOZ-Mitglieder
    320,00 €
  • Nicht-Mitglieder
    480,00 €
Anmeldeschluss: 02.09.2020

Anmeldeformular

Alle mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.
The email to associate with this registration.
Reihenfolge