Überblick FINSOZ-Akademie-Reihe II: „Datenschutz + IT-Sicherheit“

Überblick

FINSOZ-Akademie-Reihe II:
 

„Datenschutz + IT-Sicherheit“

 

Aus der Datenschutz-Not eine Tugend machen – FINSOZ setzt Wissen in Szene

 

Die Welt des Wissens wird kleiner und kompakter – FINSOZ holt sie in Ihr Unternehmens- oder in Ihr Home Office-Büro: Mit der Fortsetzung der be­währten kurzweiligen, zweistündigen Akademie-Reihe „Digitalisierung auf
den Punkt gebracht“ knüpft FINSOZ im Jahr 2021 an das bewährte Seminar­konzept an und startet mit der vierteiligen Serie „Datenschutz + IT-Sicherheit“.

In insgesamt vier Kurzseminaren bis zum Sommer 2021 bringen Ihnen die FINSOZ-Experten aus der Mitgliedschaft das Thema „Datenschutz + IT-Sicher­heit“ in seinen vielfältigen Facetten näher: kurz, knackig und auf den Punkt gebracht. Leicht, verständlich und garantiert umsetzbar.

In den vier Seminaren erfahren Sie, wie sich Einrichtungen und Träger der Sozialwirtschaft speziell in der virtuellen Welt datenschutzkonform verhalten, Daten sicher einsetzen und verwenden – oder sie auch wieder „compliant“ löschen. Ebenfalls betrachtet werden die Regeln zum Umgang mit Video­konferenzsystemen und -tools wie Microsoft Teams, Zoom, Amazon AWS und anderen Cloud-Angeboten. Und natürlich zeigen wir in diesem Zusammenhang ebenfalls auf, wo die Risiken im täglichen Doing des Datenschutzes liegen – und wo und wie die Hacker dieser Welt auch die kleinsten Lücken im Sicherheitssystem von Unternehmen nutzen, um anzugreifen. 

 

Seien Sie dabei – und lernen Sie alles rund um Datenschutz + IT-Sicherheit kennen. Nähere Informationen zu den einzelnen Seminaren unter: www.finsoz.de/akademie

Termine:

  1. Teil: 20.01.2021 | „IT-Strategie und Cloud-Computing“
     
  2. Teil: 11.03.2021 | „Der Weg in die Cloud“
     
  3. Teil: 04.05.2021 | „Daten löschen mit System
     
 

Zeit: Jeweils 120 Minuten Dauer

Ort:  Online via Zoom