Foto: H. Kreidenweis

 

Advent Advent ein Jeder rennt

Im Kaufhaus sieht man Menschen flitzen
An Fenstern grelle Lichter blitzen
Auch seit November hängt nun schon
Der Weihnachtsmann dort vom Balkon
Die Hausfrau überlegt seit Wochen
Was tut sie wann an Weihnacht kochen.
Wo ist sie die Besinnlichkeit
In dieser Vorweihnachtszeit?
Der Plätzchenduft, der Kerzenschimmer
Geschenke basteln im warmen Zimmer
Weihnachtslieder und Geschichten
Die von der Geburt Jesu berichten.
Ich wünsch euch für die kommende Zeit
Etwas mehr von der Besinnlichkeit.

Klaus Göltl (geb. 1960)

 

Der Vorstand und die Geschäftsstelle möchten sich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit bedanken. Wir konnten in diesem Jahr wieder viel bewegen mit unserem Positionspapier "Digitalisierung in der Sozialwirtschaft", unserem Forschungsprojekt UCARE, unserem umfangreichen Akademie-Programm, unseren Arbeitsgruppen, unseren aktiven Teilnahmen an Veranstaltungen sowie zahlreichen Gesprächen mit Vertretern und Entscheidern aus der Branche bzw. Politik.

Wir freuen uns auf viele neue Projekte mit Ihnen in 2017, die schon in der Pipeline stecken.

 

Mit freundlichen Grüßen

Vorstand und Geschäftsstelle des FINSOZ e.V.

FINSOZ e.V.